Pur - Land in sicht

Ein kleiner Tropfen Sorge
Fällt in einen Bach
Voll Angst und zieht dich in den
Fluss mit aller Macht
Der Fluss wird schneller
Es gibt jetzt keinen Halt für dich
Er reißt Gedanken und Gefühle mit sich
Bis du untergehst
Und letztendlich versinkst

Nimm den Kopf hoch
Da ist spiegelglatte See

Und beruhig dich das geht vorbei
Ja du treibst im offenen Meer

Irgendwann
Ich glaub daran
Ist Land
Sei geduldig
Land in Sicht
Wichtig ist dabei
Verlier die Hoffnung nicht

Irgendwann
Ich glaub daran
Ist Land
Sei geduldig
Land in Sicht
Oh ich glaub daran
Lass dich nicht im Stich

dein Herz und auch dein Wille
Spannt die Muskeln an
du folgst ganz instinktiv
Und wirfst den Motor an
Die Züge werden sicher
Halt dich Richtung Horizont
Wo das Ungewisse wohnt
Und auf dich wartet
Bis du weiter siehst
Bereit für das was kommt

Halt den Kopf hoch
Da ist himmelweite See


Alles möglich
Es bleibt dabei
Ja du schwimmst im offenen Meer

Irgendwann
Ich glaub daran
Ist Land
Sei geduldig
Land in Sicht
Wichtig ist dabei
Verlier die Hoffnung nicht

Irgendwann
Ich glaub daran
Ist Land
Sei geduldig
Land in Sicht
Oh ich glaub daran
Lass dich nicht im Stich

Und da packt dich eine Strömung
Und sie bringt dich auf den Weg
Und sie trägt dich bis du wieder
Auf festem Boden stehst

Irgendwann

Irgendwann
Ich glaub daran
Ist Land
Sei geduldig
Land in Sicht
Wichtig ist dabei
Verlier die Hoffnung nicht

Irgendwann
Ich glaub daran
Ist Land
Sei geduldig
Land in Sicht
Oh ich glaub daran
Lass dich nicht im Stich

Lyrics licensed by LyricFind