Songteksten van Heinz Rudolf Kunze


Abschied muss man üben
Abschied muss man üben
Abstinenzler
Akrobat
Aller Herren Länder
Alles Gelogen
Alles Was Sie Will
Auf Meine Mutter
Balkonfrühstück
Bestandsaufnahme
Brille
Das Glück auf deiner Seite
Das Leben nehmen
Das Paradies Ist Hier
Dein ist mein ganzes Herz
Den Bach Runtergehn
Der Abend vor dem Morgen Danach
Der Alte Herr
Der Clown schreit "Feuer"
Der Prediger
Deutschland
Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
Die Langen Messer
Die Letzten Unserer Art
Die Wahrheit eines Sieges
Die Zeit ist reif
Die ganz normalen Menschen
Die ganz normalen Menschen
Dies ist Klaus
Dies ist Klaus
Ein Fauler Trick
Elixier
Elixier
Erwarte wenig
Es Ist In Ihm Drin
Europas Sohn
Finden Sie Mabel
Finderlohn
Für nichts und wieder nichts
Gute Unterhaltung
Götter in weiß
Hallo Himmel
Ich Glaub Du Liebst Mich
Ich Hab's Versucht
Ich Möchte Anders Sein
Ich brauch dich jetzt
Ich brauch dich jetzt
Ich sag's dir gerne tausendmal
Immer Noch Besser Als Arbeiten
In Der Alten Piccardie
Jeder Bete Für Sich Allein
Komm kleine Fee
Kriegstanz
Küsse unterm Kleid
Lebend kriegt ihr mich nicht
Leg Nicht Auf
Lola
Lola
Längere Tage
Meine eigenen Wege
Mit Leib und Seele
Mit meinem leeren Glas
Mit welchem Recht
Mit welchem Recht
Mit welchem Recht
Mund-Zu-Mund-Beatmung
Nicht mal das
Nicht mal das
Noch hab' ich mich an nichts gewöhnt
Nonstop
Nur Eine Fotographie
Romanze
Schämt ihr euch nicht
Setz Dich Her
Stein vom Herzen
Traumtänzer
Vertriebener
Vertriebener
Vertriebener
Weltweit Feuer frei
Wenn du nicht wiederkommst
Wenn du nicht wiederkommst
Wenn du sie siehst
Wenn es vorbei ist
Wir leben alle im Erdgeschoss
Wunderkinder
Zu Früh Für Den Regen