Takt32 - Nachbarn

(Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen)

Im Benz hundertneunzig mit drei Leuten auf der Rückbank
Hennesy betäubt mich, macht das Steuer zu 'nem Glücksrad
Tasche voll mit Zeug mit, ständig ruft wer unterdrückt an
Augen leuchten teuflisch, Sonnenbrille schirmt den Blick ab

Richtung Budapester Straße
Pumpen Ludacris im Wagen
„Move, Bitch, get out the way“
Zu den Ku'damm-Advokaten
Park den Wagen vor dem KaDeWe
Ohne Bares geht
Hier keiner den geraden Weg
Das (?) Bombay aus dem Laden stehlen
Vorbei am Sécu, der sich denkt, wir passen hier nicht rein
Viel zu weit entfernt vom Wedding 65
Doch wir stecken noch die Jackyflasche ein
Denn wenn sie uns wie Dreck behandeln, können wir auch dreckig sein
Ab durch den Notausgang im Wagen
Richtung Hochaus durch die Garten
Zwischen Realität und uns liegen schon über zehn Etagen
Eis im Jacky, Tricks um den Scheißkopf kühl zu bewahren
Denn vom Bankraub bis Diploma, hier genügend Potenzial
Doch wir

Feiern auf den Dächern wie den Hollywood Hills
Jacky Cola bringt den Tag auf dreißig Grad
Spotlight auf den Block
Alles Platten, keine Villen
Nein, wir passen nicht in ihre Belle Étage

Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen
Zu viel Hollywood am Block
Auf das Sixpack fliegen Pullen
Viel zu high im zehnten Stock
Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen
Zu viel Hollywood am Block
Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen
Mach nicht auf, wenn einer klopft

Ey
Drei Uhr dreißig, wir sind immer noch auf Modus
Auf schlechten Eigenarten steht der Autofokus
Haus und Boot, „Still“ von Dre schallt aus der Wohnung
Was wir bereuen können, jetzt auf tausend Fotos
Ha'm mit zugezogenen Weibern
Im Zug schon über (?)
Ihre Väter meinten, „mit diesen Kötern gehst du nicht feiern“
Sie ist weit von ihrer Kleinstadt, feiert Fetty Wap Trap
Aber meine Jungs sind ihr zu viel, Realitycheck
Nehm' den Hennesy auf Ex und dreh die Boxen wieder auf
Spar' dir den „Wie geht es dir“-Chat
Denn uns versteht doch keine Sau
Steh benebelt von der Couch, Richtung Jägermeister, auf
Drück den Pegel weiter rauf
Sag den Mädels wir gehen raus
Hoch auf die Dachterasse
Mit zwei zu eins Mische in der Plastikflasche
Knapp bei Kasse, nur hier oben in der Upperclass
Lass den Blick über die Platten passen
Aber seh vom weiten schon wieder die Nachbarn gaffen

Feiern auf den Dächern wie den Hollywood Hills
Jacky Cola bringt den Tag auf dreißig Grad
Spotlight auf den Block
Alles Platten, keine Villen
Nein, wir passen nicht in ihre bBelle Étage

Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen
Zu viel Hollywood am Block
Auf das Sixpack fliegen Pullen
Viel zu high im zehnten Stock
Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen
Zu viel Hollywood am Block
Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen
Mach nicht auf, wenn einer klopft
Ich glaub die Nachbarn holen die Bullen

Writers: Lennard Oestmann, Marco Tscheschlok

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics licensed by LyricFind