Pur - Lichter aus

Ach wie gut das tut
Wir helfen
Ansonsten machen wir es wie bisher
Das Gewissen auszublenden
Das ist gar nicht so schwer
Die Dinge laufen doch
Mal ehrlich
Immer noch und eigentlich ganz gut
Na ja bei allzuviel Licht betrachtet
Versteht man schon so 'n bisschen Wut
Ach vergiss es!

Die bleiben draußen wir sind drinnen
Die Party steigt in unserem Haus
Wir feiern einfach das Vergessen
Der Letzte schießt die Lichter aus

Wir sind Weltmeister im Verdrängen
Wie gerne machen wir uns etwas vor
Und öffnet jemand uns
Die Augen
Verschließen wir sie schon beim nächsten Tor
Und dabei wär es oft leicht möglich
Die Dinge völlig anders anzugehen
Doch dagegen stehn
Ausreden
Der Mensch ist von Natur aus bequem


Die bleiben draußen wir sind drinnen
Die Party steigt in unserem Haus
Wir feiern einfach das Vergessen
Der Letzte schießt die Lichter aus
Hey, hey hey
Wir feiern nachhaltig Vergessen
Der Letzte schießt die Lichter aus

In die Finsternis hinein
Schleicht sich leise Ahnung ein
Wie das wär und wie das geht
Wenn man das Prinzip umkehrt
Helle Köpfe schmieden Pläne
Geschickte Hände bauen ein neues Haus
Die Freude feiert hier die Party
Und keiner schießt die Lichter aus

Die bleiben draußen wir sind drinnen
Die Party steigt in unserem Haus
Wir feiern einfach das Vergessen
Der Letzte schießt die Lichter aus
Hey, hey hey
Wir feiern einfach Vergessen
Der Letzte schießt die Lichter aus

Lyrics licensed by LyricFind