Matthias Reim - 1000 Mal

Hab Wochen nichts gehört von dir
Du liebst es mich zu ignorieren
Und wenn du wieder mal unten bist
Tust du als ob du mich vermisst
Glaubst du denn echt ich bin so blöd
Und wüsst nicht was da vor sich geht?
Ich mach den ganzen Kram nur mit
Weil ich dich Miststück einfach lieb'

Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Hast mich immer wieder rumgekriegt
Tausend mal hab ich mir gesagt tu's nicht
Doch mein Herz das hört ja nicht auf mich
Und auch diesmal sag ich wieder „Nein“
Und auch diesmal redest du mich klein
Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Warum sollt' es diesmal anders sein?

Ich weiß es gibt noch andere Frauen
Nur keine, die mich interessiert
Ich wollte schon so oft abhauen
Es hat nur niemals funktioniert
Glaubst du denn echt ich wär so doof
Und wüsst' nicht was du mit mir machst
Ich liebe dich, das ist der Grund
Dass du das immer wieder schaffst

Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Hast mich immer wieder rumgekriegt
Tausend mal hab ich mir gesagt tu's nicht
Doch mein Herz das hört ja nicht auf mich
Und auch diesmal sag ich wieder „Nein“
Und auch diesmal redest du mich klein
Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Warum sollt' es diesmal anders sein?

Bitte nicht schon wieder
Bitte nicht nochmal
Hast du denn kein Erbarmen
Mit meiner Seelenqual?

Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Hast mich immer wieder rumgekriegt
Tausend mal hab ich mir gesagt tu's nicht
Doch mein Herz das hört ja nicht auf mich
Und auch diesmal sag ich wieder „Nein“
Und auch diesmal redest du mich klein
Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Warum sollt' es diesmal anders sein?

Ich bin tausend mal auf dich reingefallen
Warum sollt' es diesmal anders sein?

Lyrics licensed by LyricFind

Wijzigen Zit er een fout in de songtekst? Wijzig hem dan nu!