Christian steiffen - Champagner und kaviar

Ich geh auf sie zu und ich sag Hallo
Kennen wir uns nicht von irgendwo
Sie sieht mich skeptisch an und dann sagt sie nein
Und ich sag das kann doch gar nicht sein

Sind Sie hier zum ersten Mal
Das Lokal das ist ja wirklich erste Wahl
Ja man kann sehen sie sind ne Frau mit Stil
Ich glaub ich hab da was, dass Ihnen gut gefiel

Champagner und Kaviar
Habe ich immer für dich da
Champagner und Kaviar
Das ganze Jahr
Champagner und Kaviar
Habe ich immer für dich da
Champagner und Kaviar
Wie wunderbar

Sie sagt sie hätte sowas noch nie probiert
Und ich spüre sie ist sehr interressiert
Und ich sage zu ihr
Komm doch noch ein bischen mit zu Dir


Lass und feucht und fröhlich sein
Und lad auch ruhig noch ne freundin ein
Ja und wenn Ihr entdeckt das es Euch nicht schmeckt
Dann gibst halt Schokolade und Sekt

Champagner und Kaviar
Habe ich immer für dich da
Champagner und Kaviar
Das ganze Jahr
Champagner und Kaviar
Habe ich immer für dich da
Champagner und Kaviar
Wie wunderbar

Und dann bei Ihr zu haus
Der Korken ist schon lange raus
Ich flüster in ihr Ohr
Und drück mich zärtlich dabei aus

Bis auf s letzte tröpfelein schenk ich ihr noch einmal ein
Man will ja grosszugig sein
Sie lässt es sich Auf der Zunge zergehen
Und es prickelt wunderschön

Champagner und Kaviar
Habe ich immer für dich da
Champagner und Kaviar
Das ganze Jahr
Champagner und Kaviar
Habe ich immer für dich da
Champagner und Kaviar
Wie wunderbar

Writers: Hardy Schwetter , Martin Schmeing

Lyrics ©

Lyrics licensed by LyricFind