Pur - Fixstern

Du kannst herrlich unerklärlich auf mich eingehen
Auch wenn ich sinnfrei vor mich hinfabulier'
Bin ein durchaus kompliziertes großes Kerlchen
Und du bist trotzdem neben mir
Du bist die, die sucht, doch keinesfalls das Weite
Sondern meine Nähe, tust mir gut
Ich bin der Versuch im Mittelpunkt zu glänzen
Und alle drumherum schauen zu
Wenn mir schwindelig wird, dann hilfst nur du

Sei mein Fixstern
Hör nicht auf zu leuchten
Mein Fixstern
Zeig mir wo ich steh'
Sei mein Fixstern
Am Himmel und im Leben
Mein Fixstern
Wohin ich mich auch dreh'

Wir sind unterwegs und brauchen uns als Pause
Neue Kraft und dann mit Schwung von vorn
Denn beim Wandern zwischen all den wirren Welten
Ging schon manch ein klarer Geist verloren
Ich hab' dich und du meinst, sieh dich vor

Sei mein Fixstern
Hör nicht auf zu leuchten
Mein Fixstern
Zeig mir wo ich steh'
Sei mein Fixstern
Am Himmel und im Leben
Mein Fixstern
Wohin ich mich auch dreh'

Fixstern
Fixstern
Fixstern
Fixstern


Zwischen all den Welten
Bei allem was ich seh'
Zwischen all den Welten
Wohin ich mich auch dreh'
Zwischen all den Welten
Zeig mir wo ich steh'
Zwischen all den Welten
Bist du mein

Fixstern
Hör nicht auf zu leuchten
Mein Fixstern
Zeig mir wo ich steh'
Sei mein Fixstern
Am Himmel und im Leben
Mein Fixstern
Wohin ich mich auch dreh'

Fixstern
Fixstern
Fixstern
Fixstern

Sei mein Fixstern
Hör nicht auf zu leuchten
Mein Fixstern
Zeig mir wo ich steh'
Sei mein Fixstern
Am Himmel und im Leben
Fixstern
Wohin ich mich auch dreh'

Fixstern

Writers: HARTMUT ENGLER , Goetz Von Sydow

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics licensed by LyricFind