Joy denalane - Venus&mars

Ich glaub so ist es eben
Verschiedene Planeten
Venus und Mars
Uns eigentlich so fremd
Weil 'ne ganze Welt uns trennt
Venus und Mars
Wir müssen gar nichts sagen
Es sind zwei verschiedene Sprachen
Doch ich kann dich verstehen
Und wenn du magst
Besuch ich dich heut da
Venus auf Mars

Du und ich
Ich und du

Woran hast du grad' gedacht
Du bleibst für mich rätselhaft
Bitte lös' es nicht auf
Weil es doch vielleicht
Damit das hier auch so bleibt
Genau so was braucht
Und so mach ich für 'n Schritt
Den du gehst, mal einen zurück
Ich weiß, du liebst diesen Tanz
Hier im blauen Grau warte ich darauf
Komm sobald du kannst


Du und ich
Ich und du

Und auch wenn sich ein Planet
Weiter zwischen uns bewegt
Bin ich ganz nah bei dir
Was zählen Raum und Zeit
Ich weiß, dass es so bleibt
Denn es ist so viel größer als wir
Denn es ist so viel größer als wir
So viel größer als wir

Du und ich
Ich und du

Du und ich
Wie Venus und Mars
Nur du und ich

Writers: JASMIN SHAKERI , JOY DENALANE , PHILIP NIESSEN

Lyrics © BMG Rights Management

Lyrics licensed by LyricFind