Matthias Reim - Ich hab' getrí¤umt von dir

ich seh' dich vor mir steh'n
ich seh' dich fragend an
und ich merke schon, es fí¤ngt schon wieder an
es darf nicht sein, ich lass' es nicht geseh'n

ich bin ein cooler Type, naja, ein richt'ger Mann
und ich pack' es weg, so merk man mir nichts an
gefí¼hle dieser Art sind nichts als Schwí¤che

es ist schon spí¤t, und dann sagst du:
tschí¼ss, ich muss jetzt geh'n
und wieder seh' ich meine Chance durch die Lappen geh'n

ich hab' getrí¤umt von dir, und wieder durchgemacht
jetzt rebelliert mein Magen, denn ich muss dir was sagen
und ich hab' Angst, dass du lachst

ich hab' getrí¤umt von dir, jetzt bin ich aufgewacht
und ich trau mich nicht zu fragen, denn du kí¶nntest ja sagen
dass dir das total nicht passt
ich hab' getrí¤umt von dir.....

ich hab' ein Problem: Wie sag' ich meinem Kind
wie kann ich dir erklí¤r'n, dass wir ein Traumpaar sind
vielleicht wí¤rst du bei sowas and'rer Meinung?

ich fliege viel zu hoch, ich bin zu nah am Licht
ich brauch'ne Landebahn, doch die ist nicht in Sicht
ich bin total verliebt, und muss doch schweigen

viel zu spí¤t und immer wieder lass' ich dich dann geh'n
ich kann sowas nicht sagen, kannst du mich nicht versteh'n?

ich hab' getrí¤umt von dir....
und jede Nacht der gleiche Traum, ich seh' dich for mir steh'n
du lachst und sagst, dann leis''zu mir: hey Mann lass' uns geh'n

ich hab' getrí¤umt von dir

Lyrics licensed by LyricFind

Wijzigen Zit er een fout in de songtekst? Wijzig hem dan nu!