Blumfeld - Die diktatur der angepassten


Ich seh die Leute in den StraíŸen
die Diktatur der Angepassten
In den Stí¤dten und den Dí¶rfern
leben sie und ihre Lí¼gen
Lí¼gen, Lí¼gen, Lí¼gen

Mí¤nner, Frauen, Junge, Alte
in den Bí¼ros und den Fabriken
an den Schulen und zu hause
lassen sich fí¼r dumm verkaufen,
kaufen, kaufen, kaufen

Ihr habt immer nur weggesehen
es wird immer so weitergehen
gebt endlich auf - es ist vorbei!
Ihr habt alles falsch gemacht
habt Ihr nie drí¼ber nachgedacht ?
gebt endlich auf- es ist vorbei !

Im Norden, Sí¼den, Osten, Westen
die Diktatur der AngepaíŸten
das Geld vibriert und auf den Genchips
diktiert ein freier Markt das Leben
Leben, Leben, Leben


die Medien helfen ihnen beim Dummsein
ein starker Staat hilft ihnen beim Stummsein
die Leute wollen unter sich sein
und gehen dafí¼r í¼ber Leichen
Leichen, Leichen, Leichen

Ihr habt immer nur weggesehen
es wird immer so weitergehen
gebt endlich auf - es ist vorbei !
Ihr habt alles falsch gemacht
habt Ihr nie drí¼ber nachgedacht ?
gebt endlich auf - es ist vorbei !

Ich seh die Leute in den StraíŸen
die Diktatur der AngepaíŸten
Millionen sind durch sie gestorben
sie lassen hungern, foltern, morden
morden, morden, morden

sie vergiften alle Flí¼sse
die Luft, den Boden und die Meere
und tun so als ob nichts wí¤re
ich hab genug von ihren Lí¼gen
Lí¼gen, Lí¼gen, Lí¼gen

Ihr habt immer nur weggesehen
es wird immer so weitergehen
gebt endlich auf - es ist vorbei!
Ihr habt alles falsch gemacht
habt Ihr nie drí¼ber nachgedacht?
gebt endlich auf - es ist vorbei!

Writers: Joachim Distelmeyer , Michael Muehlhaus

Lyrics © Warner Chappell Music , Inc.

Lyrics licensed by LyricFind