Mike Singer - Flieh mit mir

Weißt du
Dass du mir jede Nacht erhellst?
Sag mir, weißt du
Dass ich dich fange, wann immer du fällst?
Und sag mir, fühlst du
Fühlst du diese Energien?
Und sag mir, weißt du
Um dich dreht sich die ganze Welt?

Mit dir will ich weiter, immer weiter
Bis ans Ende dieser weiten Welt
Für dich halt' ich die Zeit an
Und tu' alles, was du willst
Komm, wir gehen weiter, immer weiter
Und schauen nicht mehr zurück
Fühl dich nicht mehr einsam
Ich bleib' solange wie du willst!

Also komm und flieh mit mir!
Ich werde dich dirigieren!
Und ich weiß es genau, du willst es doch auch
Wir gehen immer weiter, uns hält nichts mehr auf
Also komm und flieh mit mir!

Weißt du
Dass ich jeden Tag an dich denk'?
Sag mir, weinst du
Wenn ich nicht grade bei dir bin?
Und sag mir, fühlst du
Nicht auch diese Energien?
Weißt du nicht
Dass ich für dich geboren bin, oh

Mit dir will ich weiter, immer weiter
Bis ans Ende dieser weiten Welt
Für dich halt' ich die Zeit an
Und tu' alles, was du willst
Komm, wir gehen weiter, immer weiter
Und schauen nicht mehr zurück
Fühl dich nicht mehr einsam
Ich bleib' solange wie du willst!

Also komm und flieh mit mir!
Ich werde dich dirigieren!
Und ich weiß es genau, du willst es doch auch
Wir gehen immer weiter, uns hält nichts mehr auf
Also komm und flieh mit mir!

Also komm und flieh mit mir!
Ich werde dich dirigieren!
Und ich weiß es genau, du willst es doch auch
Wir gehen immer weiter, uns hält nichts mehr auf
Also komm und flieh mit mir!

Writers: Joshua Allery, Jan Bednorz, Orry Arthurugiri, Mike Singer

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics licensed by LyricFind