Subway to sally - Island

Du willst die Freiheit und Abenteuer,
stets und ständig fort,
du sehnst dich stets nach der weiten Ferne,
Süd, Ost, West und Nord.
Du willst dich selbst und die Welt verändern,
willst gern anders sein,
du sagst, es liegt dir viel an ander'n Menschen,
doch du reist allein.

Dein Leben, sagst du, wär' ein Uhrwerk
und es tickt von früh bis spät,
wir wünschen dir von Herzen sehr,
dass es dir besser geht!

Und grüß uns Gott, wenn er vorbei kommt, nimm dir alle Zeit der Welt!
Dann wander' doch nach Island aus!
Fahre wohl und schau nicht mehr zurück,
fahre wohl, wir wünschen dir viel Glück,
fahre wohl und komm nie mehr zurück
und änder' deinen Namen, denn sonst schicken wir dir Karten!

Du willst so gern in der Stille leben,
an einem See,
Gott und den silbernen Fischen lauschen,
sagst uns bald ade.


Wir wünschen dir von Herzen sehr,
dass es dir besser geht!

Und grüß uns Gott wenn er vorbei kommt ...

Dein Herz will über den Wolken schweben,
so wie im Gedicht,
du willst so frei wie die Vögel fliegen,
hell im Sonnenlicht.

Wir wünschen dir von Herzen sehr,
dass es dir besser geht!

Dann wander' doch nach Island aus ...

Writers: INGO HAMPF

Lyrics ©

Lyrics licensed by LyricFind