Udo J탼rgens - Paris, Einfach Nur So


Das Feuer war vorrí¼ber und unsere Liebe kalt, oho c´est la vie
nur Alltag und Gewohnheit gab ihr noch etwas Halt, oho c´est la vie
sie war schon eingeschlafen, als ich die Zeitung las,
und bei den Inseraten fand ich das:

Willst Du gern einmal nach Paris einfach so nur zum Spass,
willst Du tanzen und trí¤umen abends am Mont Parnasse,
fí¼hlst Du Dich manchmel leer und mies, willst Du endlich mal raus,
dann schreib mir unter Kennwort:
Steig mit mir aus !!!


Ich hatte zwar versprochen nur einer treu zu sein, oho c´est la vie
doch langsam zu versauern, das fiel mir auch nicht ein, oho c´est la vie
und dieses Inserat da versprach ein bischen Glí¼ck,
so nam ich ein Papier und schrieb zurí¼ck:

Ich will gern einmal nach Paris einfach so nur zum Spass,
Ich mag glí¤nzende Ní¤chte und Champagner im Glas,
ich will nehmen was ich geniess, mich hí¤lt nichts mehr zu Haus,
darum treff ich Dich morgen:
Steig mit mir aus !!!

Am Bahnhof hab´ ich pí¼nktlich nach ihr dann ausgeschaut, oho c´est la vie
da kam sie um die Ecke, sah mich und lachte laut, oho c´est la vie
und dieses helle Lachen, das kannte ich genau,
vor mir stand ní¤mlich meine eigene Frau.

Willst Du gern einmal nach Paris hab ich staunend gefragt ?
das Du einfach mal raus willst, hast Du mir nie gesagt !
Dieses Leben nach Plan ist mies und jetzt stellt sich heraus,
wir versteh´n uns noch immer, darum komm mit mir nach
Paris einfach so nur zum Spass, lass uns tanzen und trí¤umen,
mit Champagner im Glas, dieses Leben nach Plan, ist mies
du und ich wollen raus, wir versteh´n uns noch immer,
Steig mit mir aus !!!

Lyrics licensed by LyricFind