Subway to sally - Böses erwachen

Komm nur, komm! Umarm die Wölfin
Du wirst nicht gefressen werden
Denn, sie leidet keinen Hunger
In den Dörfern - bei den Herden

Komm nur, komm! Greif nach der Schlange
Längst ist all ihr Gift versiegt
Auf dem Bauch ist sie gekrochen
Und der Staub hat Sie besiegt

Böses Erwachen

Komm nur, komm! Geh mit den Schafen
Die Allein zur Schlachtbank traben
Sicher wird man Dich verschonen
Sich am Blut der Anderen laben


Komm nur, komm! Geh durch das Feuer
Denn, es schützt Dich ja mein Wort
Geh für mich zur anderen Seite
Dort lebst Du dann ewig fort

Böses Erwachen

Komm nur! Komm zum Kreuz gekrochen
Zu dem Kreuz - das Du verachtest
Das Du noch vor ein paar Wochen
In den Staub zu treten dachtest

Böses Erwachen - Böses Erwachen

Lyrics licensed by LyricFind