Monika martin - Wolken bleiben niemals lang

Wolken bleiben niemals lang
Und ich weiß, dass ich dich nicht halten kann

Du bist, wie die Wolken sind
Einmal wirst du gehen mit dem Wind

Ich wusst' es immer seid wir uns kennen
Einmal wird deine Sehnsucht uns trennen
Du wirst mir niemals für alle Zeit gehören

Der blaue Himmel in deinen Augen
Ruft deinen Namen an jeden Morgen
Wie lange kannst du dich noch dagegen wehren?

Weiß musst mir nichts erklären


Wolken bleiben niemals lang
Und ich weiß, dass ich dich nicht halten kann

Du bist, wie die Wolken sind
Einmal wirst du gehen mit dem Wind

Irgendwann werd' ich morgens erwachen
Schenk mir noch einmal ein letztes Lachen
Bevor du sagst, ich werd' jetzt für immer gehen

Du wirst die Sehnsucht niemals besiegen
Dich immer wieder neu zu verlieben
Und ich werd' dich bestimmt niemals wieder sehen

Wolken kommen nie zurück
Und sie nehmen auch keine Freunde mit

Du bist wie die Wolken sind
Du suchst ganz allein ein neues Glück

Writers: Hans-Joachim Horn-Bernges , OLIVER STATZ

Lyrics © Warner Chappell Music , Inc.

Lyrics licensed by LyricFind