Monika martin - Wie dankbar ich bin

In diesen Tagen
Hab' ich nur an dich gedacht
In vielen Nächten
Bin ich oftmals aufgewacht
Viele Fragen
Hab' ich an mich gestellt
Um dir zu sagen
Was manchmal so schwerfällt

Ich möcht' dir sagen
Ich halt' dich fest
Für deine Liebe bau' ich ein Nest
Für das Gefühl
Das Ewig bleibt
Und das sich nie mehr zu Ende neigt
Ich möcht' dir sagen
Wie dankbar ich bin


In diesen Tagen
Hab' ich wirklich nichts versäumt
In vielen Nächten
Nur von dir geträumt
All diese Fragen
Was ist und was war?
Um dir zu sagen
Ganz offen und klar (uh)

Ich möcht' dir sagen
Ich halt' dich fest
Für deine Liebe bau' ich ein Nest
Für das Gefühl
Das Ewig bleibt
Und das sich nie mehr zu Ende neigt
Ich möcht' dir sagen
Wie dankbar ich bin

In diesen Tagen
Hab' ich nur an dich gedacht
Um dir zu sagen
Was ich viel zu selten sag'
Wie dankbar ich dafür bin

Writers: Markus Schaupensteiner

Lyrics ©

Lyrics licensed by LyricFind