Subway to sally - Für immer

Deine Haare waren dunkel
und du trugst ein schwarzes Kleid,
Trauer schlich sich in dein Leben
du warst voller Bitterkeit.

Warst so jung und wolltest fliegen,
wolltest von zu Hause fort,
doch du trafst dich mit den Falschen,
an dem falschen Ort.

Ruh dich aus,
ich vergess dich nimmer.
Schlaf nun ein,
dein Lachen strahlt für immer.
Ruh dich aus,
ich vergess dich nimmer,
Deine Schönheit und dein Lachen
solln mich fortan glücklich machen, für immer.


Ich schenkte dir dein Lächeln wieder,
schnitt es tief dir ins Gesicht,
ich konnte gar nicht von dir lassen,
war erfüllt von hellem Licht.

Niemals sah ich solche Wunder,
deine Haut, dein Haar, dein Leib,
niemand sollte nach mir kommen,
du bist mein für alle Zeit.

Ruh dich aus,
ich vergess dich nimmer.
Schlaf nun ein,
dein Lachen strahlt für immer.
Ruh dich aus,
ich vergess dich nimmer,
Deine Schönheit und dein Lachen
solln mich fortan glücklich machen, für immer.

Writers: Michael Boden , CHRISTOPH MASBAUM , Christian Neander , Yiruma

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics licensed by LyricFind