Michael wendler - Jede träne ist geweint

Ich denke an damals, wir waren mal so übergroß kein anderer wär zwischen uns gelangt
Die zigtausend Gründe die du grad erfindest, zeigt wer du bist, das ich dich kaum erkennen
Doch der Weg zurück ist schwerer als du denkst

Jede träne ist geweint, jedes Wort gesagt
Kann schon sein in hundert Jahren kräht keiner danach, versprich mir
Das Du mich schnell vergisst
Jede träne ist geweint, jedes Wort gesagt
Es gibt soviel gute Gründe drum bleib ich auch hart
Doch fühl ich, das es nicht einfach wird


Du lächelst verlegen, dein Blick ist so verwegen
Die zweite Schachtel rauchst Du gerade auf
Du schweigst und das so laut, du denkst vielleicht ob ich dir glaub
Du siehst noch immer so bezaubernd aus
Deinen heißen Blick, der frisst den anderen auf

Jede träne ist geweint, jedes Wort gesagt
Kann schon sein in hundert Jahren kräht keiner danach
Versprich mir, das du mich schnell vergisst
Jede träne ist geweint, jedes Wort gesagt
Es gibt soviel gute Gründe drum bleib ich auch hart
Doch fühl ich, das es nicht einfach wird

Auch wenn du mir noch einmal das blaue vom Himmel versprichst
Diesen Weg musst du allein gehen ohne mich

Lyrics licensed by LyricFind