Michael wendler - Überschall

Wieder eine Nacht, irgendwo in 'ner Bar
So tief lag ich nie am Boden
Ich verfluchte die Welt und denke schon wieder an dich
Vielleicht war ich zu laut, doch ich hab nie gelogen
Feuerwerk in meinem Bauch
Nur zerbrich' nicht mein Herz
Und sag mir, dass du noch für mich frei bist

Mit Überschall
Ras ich zu den Sternen, und klau dir den schönsten
Auf das er dich beschützt
Mit Überschall
Ganz egal was passiert
Und selbst wenn ich drauf geh, ich drauf geh
Hab ich es wenigstens probiert

Ich flieg durch die Stadt, bin endlich bei dir
Werfe Steinchen an dein Fenster
Das Licht geht an und du öffnest ganz langsam die Tür


Deine Augen sind rot, sag mal hast du geweint
Geht es dir genau wie mir
Ich nehm' dich in den Arm
Zähle runter auf Null, bis zum Startschuss

Mit Überschall
Ras ich zu den Sternen, und klau dir den schönsten
Auf das er dich beschützt
Mit Überschall
Ganz egal was passiert
Und selbst wenn ich drauf geh, ich drauf geh
Hab ich es wenigstens, ja wenigstens probiert

Mit Überschall
Mit Überschall
Ras ich zu den Sternen, und klau dir den schönsten
Auf das er Dich beschützt
Mit Überschall
Ganz egal was passiert
Und selbst wenn ich drauf geh, ich drauf geh
Hab ich es wenigstens, ja wenigstens probiert

Lyrics licensed by LyricFind