Uwe busse - Zärtlicher tyrann

Heute Nacht komm' ich schon wieder spät nach Haus
War, so wie immer, mit den alten Freunden aus
In unserer Wohnung brennt noch licht
Du hast wieder auf mich gewartet
Dann sagst du mir mit tausend Tränen im Gesicht
Ist in deinem Leben noch ein bisschen Zeit für mich
Es tut mir leid und ich weiß
Mir fast keinen Rat wenn ich jetzt sag'

Ich bin ein zärtlicher Tyrann
Der dir alles geben kann
Bin ein ganz normaler Typ
Der dich über alles liebt
Nur ein zärtlicher Tyrann
Ich bin ein zärtlicher Tyrann
Kein Brad Pitt kein Don Juan
Manchmal bloß ein Egoist
Der das wichtigste vergisst
Ich bin ein zärtlicher Tyrann

Ich hab' unseren Urlaub einfach abgesagt
Den neuen Wagen schon bestellt, dich nicht gefragt
Und beim Fernsehabend bin ich Herr der Fernbedienung
Ich schwör' bei Gott, es tut mir wirklich leid
Dabei hab ich's doch gar nicht so gemeint
Ich kann nicht raus aus meiner Haut, halt' mich ganz fest
Komm, küss' mich jetzt


Ich bin ein zärtlicher Tyrann
Der dir alles geben kann
Bin ein ganz normaler Typ
Der dich über alles liebt
Nur ein zärtlicher Tyrann
Ich bin ein zärtlicher Tyrann
Kein Brad Pitt kein Don Juan
Manchmal bloß ein Egoist
Der das wichtigste vergisst
Ich bin ein zärtlicher Tyrann

Ich bin ein zärtlicher Tyrann
Der dir alles geben kann
Bin ein ganz normaler Typ
Der dich über alles liebt
Nur ein zärtlicher Tyrann
Ich bin ein zärtlicher Tyrann
Kein Brad Pitt kein Don Juan
Manchmal bloß ein Egoist
Der das wichtigste vergisst
Ich bin ein zärtlicher Tyrann

Nur ein zärtlicher Tyrann
Nur ein zärtlicher Tyrann

Writers: Uwe Busse

Lyrics © BMG Rights Management , i2i Musikproduktions- und Musikverlagsgesellschaft mbH

Lyrics licensed by LyricFind