Subway to sally - Die engel steigen auf

Sie haben müde Hände und müde Augen auch
Vom vielen Sünden schauen im Zigarettenrauch
Ganz grau sind ihre Flügel, Gesichter wie aus Stein
Die unsterbliche Seele, wird niemals wieder rein

Sie werden uns verlassen, es ist so wie es scheint
Die Zeichen sind zu lesen, ganz egal was jeder meint

In den Tagen ohne Lachen
Zwischen Leidenschaft und Pein
Wenn wir tausend Fehler machen
Ist diese Welt ein Block aus Stein

Die Engel steigen auf
Sie kehren wieder heim
Die Engel steigen auf
Sie lassen uns allein
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
Sie kehren wieder heim

Wir haben es verdorben, taub waren wir und blind
Gefesselt an die Steine, die unser Leben sind
Sind wir gegen die Plagen des Zweifels längst immun
Wir haben sie vergessen, wir sind verloren nun

Sie werden uns verlassen, es ist so wie es scheint
Die Zeichen sind zu lesen, ganz egal was jeder meint


In den Tagen ohne Lachen
Zwischen Leidenschaft und Pein
Wenn wir tausend Fehler machen
Ist diese Welt ein Block aus Stein

Die Engel steigen auf
Sie kehren wieder heim
Die Engel steigen auf
Sie lassen uns allein
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
Sie kehren wieder heim

Wir können nur noch klagen, denn alles bricht entzwei
Wir stürzen auf die Erde, doch sie sind wieder frei

Sie werden uns verlassen, es ist so wie es scheint
Die Zeichen sind zu lesen, ganz egal was jeder meint

In den Tagen ohne Lachen
Zwischen Leidenschaft und Pein
Wenn wir tausend Fehler machen
Ist diese Welt ein Block aus Stein

Die Engel steigen auf
Sie kehren wieder heim
Die Engel steigen auf
Sie lassen uns allein
Die Engel steigen auf
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
Die Engel steigen auf
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
Die Engel steigen auf
(Whoa-oh-oh-oh-oh-oh)
Die Engel steigen auf
Sie kehren wieder heim

Lyrics licensed by LyricFind