Mr. hurley & die pulveraffen - Totgelacht

Die Möwen schreien, vom Wind getragen
Wir stellen uns vor, es wären Raben
Der Donner grollt über die Meere
Das wichtig für die Atmosphäre
Auf See, an Land, im Voodoo Sumpf
Droht die Gefahr im Ringelstrumpf
Drei Knaben schwächlicher Statur
Doch das kann täuschen, lausche nur

Nur selten hab' ich mal ein Entermesser angefasst
Woher die Narbe kommt? Ich hab 'nen Pickel aufgekratzt
Um Weiberheld zu werden bin ich viel zu uncharmant
Nicht als Glaubwürdenträger bekannt
Zum Schutz vor Flüchen trage ich mein Kätzchen-Amulett
Beim Schlafengehen hab' ich Angst vor Blackbeard unter'm Bett
Ich stand noch nie für Kneipenschlägereien vor Gericht
Und dennoch würd' ich raten: Unterschätz mich besser nicht

Wir bellen immer lauter, doch beißen tun wir nie
Begrüß die arge Albernheiten-Agonie
So wie nicht jede Beute stets nur aus Gold besteht
Ist nicht jeder Pirat ein tätowiertes Kraftpaket
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Schon mancher hat sich unseretwegen totgelacht

Für Kampf- und Muskeltraining fehlt mir die Disziplin
Und doch hab' ich es stets geschafft, dem Schnitter zu entfliehen
Denn fordert mich so 'n Muskelmacker zum Duell
Dann erzähl' ich ihm ganz schnell 'nen Blondinenwitz from hell
So segeln wir, verbreiten auf den Meeren Angst und Pein
Und jedes noch so stramme Zwerchfell knickt irgendwann ein
Sehen aus wie die verlorenen Jungs doch wir könn' dir verraten
Wir sind die Miesepeter-Pan-Piraten


Wir bellen immer lauter, doch beißen tun wir nie
Begrüß die arge Albernheiten-Agonie
So wie nicht jede Beute stets nur aus Gold besteht
Ist nicht jeder Pirat ein tätowiertes Kraftpaket
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Schon mancher hat sich unseretwegen totgelacht

Wär' Wagemut ein Ozean
Dann wären wir ein Kanal
Wär' Sportlichkeit ein Säugetier
Wären wir ein Buckelwal
Wär' Kampferfahrung Doppelkorn
Dann wären wir Apfelwein
Wär' Muskelkraft ein Kontinent
Dann wären wir Liechtenstein
Wär' Schneid ein Rock'n'Roll-Konzert
Wären wir ein Blasorchester
Wär Körperkraft aus Seide
Wären wir aus Polyester
Wär' Härte Mousse au Chocolat
Dann wären wir Lebertran
Doch lass dich nicht verwirren
Und denk bitte stets daran

Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht

Schon mancher hat sich unseretwegen

Wir bellen immer lauter, doch beißen tun wir nie
Begrüß die arge Albernheiten-Agonie
So wie nicht jede Beute stets nur aus Gold besteht
Ist nicht jeder Pirat ein tätowiertes Kraftpaket
Nimm uns nicht zu ernst, aber nimm dich in Acht
Schon mancher hat sich unseretwegen totgelacht

Writers: Christoph Erichsen , Simon Erichsen , Johannes Erichsen

Lyrics ©

Lyrics licensed by LyricFind