Sierra kidd - Unter uns die welt

Zu lang da gesessen, nichts gesagt
Zu oft Abendessen, nichts gehabt
Zu lang mir gesagt: „Dreh nicht am Rad“ (Rad)
Zu wenig schlafen, bin wieder wach (wach)
Zu viel geschlafen, war niemand da (niemand)
Zu oft, wie wir in den Miesen waren (niemals)
Zu lang, doch jetzt nicht mehr, ne, niemals (niemals)
Zu lang, doch jetzt nicht mehr, ne, niemals (niemals)
Ka—Karma is a Bitch, ich füll' sie ab
Füll' sie ab und sie verliebt sich in mich
Setz dich neben mich, Autobahn
Es gibt keinen Rücksitz im Huracan
Keinen Platz für die Fakes, stapel' Natz in mein Safe
Lach' zuletzt, wir sind straight, lach' zuletzt, wir sind straight
Warte ab, Baby, safe

Unter uns die Welt, über dir ist nix, unter uns die Welt, ey (ah, lalala)
Stapel' Geld, scheiß auf alles, ich schau' nur auf dich und stapel' Geld, yeah (ah, lalala)
Alle denken an sich selbst, an wen denken sie wohl jetzt? (ah, lalala)
Unter uns die Welt, über dir ist nix, unter uns die Welt, yeah
Yeah, yeah, yeah


Ich mach' den VW zu einem Beamer, Digga
Zu viele falsche Freunde, aber nie mehr, Digga
Stapel' Hits, ich stapel' nur die Familie, Digga
Wenn sie fragen, bin ich broke, ich teile mit niemand', Digga
Kleiderschrank – Designer, doch ich trage Fila, Digga
Niemand soll es wissen, niemand schaut in die Papiere, Digga
Hassen mich, denn in mei'm Kopf ist viel zu vieles, Digga
Was sie sagen ändert gar nix, ich werde mich nie verändern
Keine Zeit für Bitches, muss mich konzentrieren, Digga (ja)
Jeder, der gewinnt, war auch 'ne lange Zeit Verlierer, Digga (ah)
Niemand für dich, niemand, Digga, niemand, Digga
Nur ich selbst bin ein Krieger, Digga
Und sie wollten mich tot sehen, wollten mich teilen
Wollten alles, aber nicht, dass ich leb'
Und sie können mich zerreißen, mir nehmen, was meins ist
Doch ich fuck' sie ab und werde immer aufstehen, das ist big fact (ah)

Unter uns die Welt, über dir ist nix, unter uns die Welt, yeah (ah, lalala)
Stapel' Geld, scheiß auf alles, ich schau' nur auf dich und stapel' Geld, yeah (ah, lalala)
Alle denken an sich selbst, an wen denken sie wohl jetzt? (ah, lalala)
Unter uns die Welt, über dir ist nix, unter uns die Welt, yeah

Lalala, lalala, lalala, ooh

Lyrics licensed by LyricFind