Fler - Gänsehaut
Overige artiesten: Mosenu

Simes got that secret sauce

Immer wieder, wenn ich bei mir durch die Hood lauf' (durch die Hood)
Krieg' ich Flashbacks und Gänsehaut (chu, chu)
Hab' Berlin in meiner DNA verankert (das bleibt für immer)
Und im Walkman Frauenarzt „Tempeltown“ (woah, woah, woah)
Immer wieder, wenn ich bei mir durch die Hood lauf' (durch die Hood)
Krieg' ich Flashbacks und Gänsehaut (chu, chu)
Hab' Berlin in meiner DNA verankert (das bleibt für immer)
Und im Walkman Frauenarzt „Tempeltown“

Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (durch die Hood)
Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (chu, chu)
Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (das bleibt für immer)
Deine Leiche liegt jetzt im U-Bahn-Schacht (woah, woah, woah)

Kenn' die Hood und ihre Gassen alle blind (alle blind)
Messer in der Tasche ist Instinkt (ist Instinkt)
Im Viertel sehen die Jungs alle gleich aus (alle gleich)
Und das hat auch seinen Sinn
Amcas patroullieren wie nie zuvor (nie zuvor)
Über Wasser halten, das ist Ghetto Sport (Ghetto Sport)
Meine Jungs, ey, sie gehen alle rein, raus (rein, raus)
Denn irgendwo kommt ja her, was du besorgst
Klettern und Rennen lernen als Kleinkind (Kleinkind)
Das ist, was das Viertel dir so beibringt (beibringt)
Und immer, wenn ich durch meine Ecke lauf' (Ecke, wooh)
Spür' ich Gänsehaut


Immer wieder, wenn ich bei mir durch die Hood lauf' (durch die Hood)
Krieg' ich Flashbacks und Gänsehaut (chu, chu)
Hab' Berlin in meiner DNA verankert (das bleibt für immer)
Und im Walkman Frauenarzt „Tempeltown“ (woah, woah, woah)
Immer wieder, wenn ich bei mir durch die Hood lauf' (durch die Hood)
Krieg' ich Flashbacks und Gänsehaut (chu, chu)
Hab' Berlin in meiner DNA verankert (das bleibt für immer)
Und im Walkman Frauenarzt „Tempeltown“

Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (durch die Hood)
Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (chu, chu)
Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (das bleibt für immer)
Deine Leiche liegt jetzt im U-Bahn-Schacht (woah, woah, woah)

Damals mit der U-Bahn hin zur Therapie (Therapie)
Heut' im VIP 6k für Energie (burr)
Neuer Flow, meinen alten hat Miami Yacine
Soll kein Diss sein, glaub mir, Mann, ich lass' ihn (ja, ich lass' ihn, Dicka, glaub mir)
Rolle auf den Streets, ey
Messer steckt wie Socken in den Jeans, ey
Wichser brechen in mein Loft ein (Wichser)
Beim nächsten mal, da brech' ich dir dein Jochbein (Hund)
Junge, jedes meiner Worte ist Gesetz (ist Gesetz)
Rappte „In mei'm Kofferraum sind Packs“, alles Facts (woah)
Ein Südberliner kennt kein Mitleid
Was fällt der Bitch ein?

Immer wieder, wenn ich bei mir durch die Hood lauf' (durch die Hood)
Krieg' ich Flashbacks und Gänsehaut (chu, chu)
Hab' Berlin in meiner DNA verankert (das bleibt für immer)
Und im Walkman Frauenarzt „Tempeltown“ (woah, woah, woah)
Immer wieder, wenn ich bei mir durch die Hood lauf' (durch die Hood)
Krieg' ich Flashbacks und Gänsehaut (chu, chu)
Hab' Berlin in meiner DNA verankert (das bleibt für immer)
Und im Walkman Frauenarzt „Tempeltown“

Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (durch die Hood)
Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (chu, chu)
Ich hab' dein Lied gehört und dich umgebracht (das bleibt für immer)
Deine Leiche liegt jetzt im U-Bahn-Schacht (woah, woah, woah)

Lyrics licensed by LyricFind